Jens Andersen: Astrid Lindgren

„Dieser Tag, ein Leben.“

Worum es geht

94 Jahre – ein langes Leben, das Astrid Lindgren gelebt hat. 94 Jahre, in denen sie nicht nur zahlreiche Bücher geschrieben hat, die heute noch gerne und viel gelesen werden. Allen voran Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga umfasst die Gesamtauflage ihrer Werke über 145 Millionen Bücher.

Dabei war das Schreiben nur ein Teil des langen Lebens von Astrid Lindgren. Sie war außerdem Mutter, Lektorin und politisch vor allem in den Bereichen Kinder- und Tierrechte aktiv. Viele dieser Aspekte aus ihrem Leben haben ihre Bücher beeinflusst, die man mit dem zusätzlichen Wissen aus der Biografie neu entdecken kann.

Wie es gefällt

Andersen schreibt lebendig und kurzweilig (bei dem spannenden Leben kein Wunder) und spickt das Ganze mit vielen Zitaten. Gerade durch die vielen (für mich) neuen Facetten von Astrid Lindgrens Leben habe ich die Biografie sehr gerne gelesen.

Jens Andersen (Ulrich Sonnenberg): Astrid Lindgren. Ihr Leben [affiliate Link]
Deutsche Verlags-Anstalt
26,99 Euro (gebundene Ausgabe)

Dieses Buch wurde mir vom Verlag als kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Auf den Inhalt dieser Rezension hat der Verlag und/oder der Autor dieses Buches keinen Einfluss genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.