Do you read me?!

In Berlin hat sie wohl jeder schon einmal gesehen, die Umhängetaschen mit der Aufschrift „Do you read me?!“ Was ich lange einfach nur für einen coolen Spruch hielt, ist der Name eines Buchladens, der sich insbesondere auf Architektur, Mode, Fotografie und Kunst spezialisiert hat. Klein, voll und Ehrfurcht einflössend durch die vielen (teuer aussehenden) Bücher. Gleich einen ganzen Stapel gab es hier von Foers „Tree of Codes„.

do you read me?!, Auguststraße 28 (Ecke Große Hamburger Str.), 10117 Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.