Frau Toni – Berlins schönste Parfümerie

Dior, Chanel und Prada? Gibt es bei Frau Toni nicht. Dafür bietet „Berlins schönste Parfümerie“ handgemachte und maßgeschneiderte Düfte.

Klar und schick

Schwarz und weiß dominieren in dem kleinen Laden am Checkpoint Charlie, die gläsernen Flakons mit Düften stehen nicht nur sinnbildlich in der Mitte. Auch die Luft ist überraschend frisch und den Besucher umgibt nicht die bei Parfümerie-Ketten übliche Duftwolke.

Düfte da, wo sie hingehören

„Holzig“ soll es sein, da bin ich mir sicher. Aber sonst… Ich darf an ein paar Glasstopfen schnuppern und erschnuppere mir zwei Favoriten, die ich auf die Handgelenke aufgetragen bekomme. Nicht gesprüht, sondern mit Glasstäbchen direkt auf die Haut. Dadurch schwirren die Düfte nicht in der Luft herum, sondern sind da, wo sie hingehören – im Flakon bzw. auf der Haut.

Privat-Parfüm

Neben einer individuellen Beratung kann man sich bei Frau Toni auch einen individuellen Duft zusammenstellen lassen. Im einstündigen Schnupperkurs erhält man eine Einführung in die Welt der Parfums und am Ende seinen eigenen Duft. Die Schnupperkurse sind – ebenso wie die Parfums – für Damen und Herren gleichermaßen geeignet.

Mein neuer Duft

Meine Entscheidung fiel am Abend. Da hatte ich nämlich von meinem eigentlichen Favoriten „Sandelholz“ gehörig „die Nase voll“. Dafür gefiel mir „Aventure“ umso besser.

 

FRAU TONIS PARFUM, Zimmerstraße 13, 10969 Berlin
alle Düfte sind auch im Online-Shop erhältlich (dann kommt man aber nicht in den Genuss der netten und kompetenten Beratung)

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.