Lanhydrock House in Cornwall

Wenn uns ihre Küche gefällt, dann müssten wir mal zum Lanhydrock House, verrät uns Jayne, unser B&B-Host. Da sei sie bestimmt einmal im Monat, weil es so toll ist.

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)Lanhydrock House ist nicht etwa ein englisches Kücheneinrichtungsgeschäft, sondern ein Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert. Umgeben von Garten und Park ist der riesige Gebäudekomplex seit 1954 der Öffentlichkeit zugänglich und wird vom National Trust verwaltet.

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)

Ofen für Ochse am Spiess

Lanhydrock House - Schöner Blog(t)

Galerie

Tatsächlich hat uns neben der Galerie, in der man Federball spiele kann, besonders der Küchentrakt und die verschiedenen Vorratsräume (ein Kühlraum für Milchprodukte aus der Zeit vor Kühlschränken!) beeindruckt.

Warnung: Lanhydrock House diente als Kulisse für die Rosamunde Pilcher Verfilmungen „Klippen der Liebe“ und „Im Zweifel für die Liebe“. Es ist daher mit erhöhtem Aufkommen an deutschen Senioren zu rechnen.

Lanhydrock House, Bodmin, Cornwall, PL30 5AD
http://www.nationaltrust.org.uk/lanhydrock/

2 Comments

  1. Ich lieeebe dieses alten „Gemäuer“. Ich starte dann immer eine ganz persönliche Zeitreise und versuche mich gedanklich in diese Zeit zu versetzen. Stilvoller konnte man zu der Zeit glaube ich nicht leben.

    • Wenn man das nötige Kleingeld hatte 🙂 Ich finde immer sehr beeindruckend, wie man sich zu helfen wusste – z.B. statt eines Kühlschranks einen Raum mit Marmorplatten, über die in Rillen Wasser geleitet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.