Nürnberg – Foodedition

Der Concierge des Nürnberger Hotels ist um uns besorgt. Wir sollen bitte nicht irgendwo in der Stadt Bratwürste essen, die wären alle nichts. Nur beim Bratwurst Röslein oder im Bratwursthäusle wären die tatsächlich vom Holzkohlegrill. Wir lassen uns noch beraten, was man klassisch zu den Würstchen nimmt und sind gewappnet.

Bratwurst Röslein

Nürnberg Foodedition - Schöner Blog(t)

Zentral in der Altstadt liegt das Bratwurst Röslein in der Nähe der Frauenkirche. Man hat die Wahl, entweder „sechs im Weggla“ beim Straßenverkauf zu erstehen (durch die Tür rein, links halten – der Straßenverkauf ist drinnen) oder sich an einen der zahlreichen Tische zu setzen. Wir setzen uns.

Nürnberg Foodedition - Schöner Blog(t)

Der Mann möchte ein Schäufele, ich nehme sechs Nürnberger. Mit Kraut und Kren, wie sich das gehört.

Nürnberg Foodedition - Schöner Blog(t)

Das Essen ist zügig da, die Bedienung effizient aber freundlich. Vergleichbar ist das Bratwurst Röslein mit dem Hofbräuhaus, hier wie da weiss man aber, was man tut und kann seine Spezialitäten aus dem Effeff.

Bratwurst Röslein, Rathausplatz 6, 90403 Nürnberg
http://www.bratwurst-roeslein.de/de/

Krakauer Turm – Restauration Kopernikus

Für die Restauration Kopernikus hatte ich schon einige Zeit vor dem Urlaub reserviert und gehofft, wir könnten im Biergarten sitzen. Konnten wir nicht, es regnete nämlich in Strömen. Also wurden wir im sehr kleinen Gastraum mit zwei Frauen an einen Tisch gesetzt.

Nürnberg Foodedition - Schöner Blog(t)

Wir wollten beide Piroggen, der Mann klassisch mit Hackfleisch, ich russisch mit Kartoffeln und Quark gefüllt. Als der Teller kam, verstanden wir, warum die Damen neben uns ein „Doggy Bag“ geordert hatten:

Nürnberg Foodedition - Schöner Blog(t)

Sehr lecker und sehr sättigend – wir waren froh über den Spaziergang zurück zum Hotel.

Restauration Kopernikus, Hintere Insel Schütt 34 90403 Nürnberg
http://www.restauration-kopernikus.de/de

Brezen Kolb

Wer zwischendurch Magenknurren verspürt, der sollte sich an eine der zahlreichen Verkaufsstände von Brezen Kolb begeben.

Nürnberg Foodedition - Schöner Blog(t)

Ich weiss nicht mehr, wie teuer die wirklich frischen Brezeln waren, im Vergleich zu sonstigen Gummiteilen waren sie aber sehr günstig. Es gibt welche mit und ohne Salz – schön ist auch, dass die Salzbrezeln nicht, wie bei uns üblich, dicke Salzbrocken haben, sondern mit einer feinen Salzschicht bestäubt sind.

Nürnberg Foodedition - Schöner Blog(t)

http://www.brezen-kolb.de/

Lebkuchen

Wer lieber etwas Süßes möchte, der kann bei Lebkuchen Schmidt am Hauptmarkt Lebkuchen- oder Spekulatiusbruch kaufen. Unseren Lebkuchen sah man keinen Bruch an und sie waren so gut, dass sie nach einigen Tagen weg waren.

http://www.lebkuchen-schmidt.com/

Über Sehenswertes in Nürnberg habe ich auch geschrieben.

3 Comments

  1. Schlimm. Jetzt habe ich Hunger. Und ich wollte doch heute Nacht wenigstens ausnahmsweise mal nicht an den Kühlschrank …..

  2. Hi Sandra,
    Da hast du kulinarisch auf jeden Fall die Highlights mitgenommen. Ist ja süß, dass die im Hotel so besorgt waren, dass ihr keine guten 3 im Weck bekommt. 🙂
    Ein weiterer Geheimtipp für fantastische Bratwürste ist das Bratwurstherzle in der Lorenzer Altstadt (für alle die beim Shoppen hunger bekommen).
    Wer noch ein paar weitere Restaurant-Tipps in Nürnberg sucht, findet hier viele Food-Guides und Erfahrungsberichte:
    http://allmaechd-nuernberg.de/category/food/
    Liebe Grüße,
    Larissa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.