OUD WEISS – Ein neuer Duft von Frau Toni

Aus der Rinde des Adlerholzbaumes wird ein kostbares und seltenes Räucherholz gewonnen. Im arabischen Raum, wo man den Duftstoff schon seit über 2.000 Jahren kennt, stellen sich Frauen über das Räuchergefäss und parfümieren sich so Kleider und Körper. In Indien und Ägypten gilt „Oud“, wie der Duftstoff genannt wird, als der Inbegriff eines aphrodisierenden Duftes.

Neuer Herbstduft von Frau Toni

Diesen kostbaren und außergewöhnlichen Duftstoff hat die Berliner Parfümmanufaktur im neuen Duft „OUD WEISS“ verarbeitet, bei dem Oud auf Bergamotte, Sandel- und Zedernholz trifft. Ein warmer, herbstlicher Duft, der meinen bisherigen Lieblings-Herbst/Winter-Düften Aventure und Bogota durchaus Konkurrenz macht.

OUD WEISS trage ich übrigens nicht auf die „typischen Parfümpunkte“ auf, sondern auf Höhe des Kehlkopfes. Dort soll durch die Vibration beim Sprechen Wärme entstehen, die den Duft noch intensiver werden lässt.

Eau de Parfum OUD WEISS ist ab sofort erhältlich bei Frau Tonis Parfum am Checkpoint Charlie in Berlin oder im Onlineshop (www.frau-tonis-parfum.com/shop).

Das Parfüm wurde mir von Frau Tonis Parfüm kosten- und bedingungsfrei zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.