Schöner wärs wenns schöner wär

Quelle: SWWSW

Das ein Laden mit dem Namen „Schöner wärs wenns schöner wär“ mich magisch anzieht, dürfte logisch sein. Dieser Laden hätte mich aber auch ohne diesen Namen angezogen. Als „Conceptstore für nachhaltiges Design“ bietet er Möbel, Wohnaccessoires, Spielwaren, Kindersachen, Papierwaren, Schreibwaren, Taschen und Accessoires – lauter wunderschöne Dinge, die dringend mit nach Hause müssen. Vielleicht noch ein Stempel. Oder eine Postkarte. Bambus-Pfannenwender wäre auch nicht schlecht – und natürlich das Reisklebeband. Und alles kann man mit einem ruhigen Ökogewissen kaufen.

Neben dem Laden existiert auch ein Onlineshop und es wird gebloggt.

Schöner wärs wenns schöner wär, Oranienstraße 58 a, 10969 Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.