The Cornish Arms, Churchtown

Nicht umsonst wird Padstow von den Einheimischen „Padstein“ genannt – der britische Fernsehkoch hat dort ein Imperium aufgebaut, welches dem von Herrn Schuhbeck in München gleich kommt. Vom edlen Fischrestaurant bis zur Fish & Chips-Bude, Rick Stein bedient jede Klientel. Wir haben uns für seinen Pub „Cornish Arms“ entschieden, der „Essen nach den Rezepten von Rick Stein“ anbietet. Wir erwarteten also Pub Grub auf gehobenem Niveau.

Cornish Arms - Schöner Blog(t)

Ein großer Parkplatz und ein durch Zelte erweiterter Außenbereich begrüßen uns, der eigentliche Pub ist kaum erkennbar. Wir suchen uns einen Platz in einem der Zelte, studieren die Speisekarte und der Mann begibt sich zwecks Bestellung an die Theke. Dort dauert es gefühlte Jahrzehnte, bis der 100jährige Herrscher über die Theke die Bestellung aufgenommen und zwei Bier gezapft hat.

Cornish Arms - Schöner Blog(t)Kein Problem, ich schliesse in der Zeit Freundschaft mit mehreren Hunden und Kleinkindern und bewundere den Sonnenuntergang.

Cornish Arms - Schöner Blog(t)Während die Vorspeise des Mannes noch durchaus als „gehoben“ bezeichnet werden kann, sind wir von den Hauptgerichten sehr enttäuscht.

Crab

Vorspeise: Crab

Das kann man besser machen – und vor allem weniger TK und mehr selbstgemacht. Dass die Preise dazu gegenüber anderen Pubs noch deutlich erhöht waren, machte die Sache nicht besser.

Grilled hake & chips

Grilled hake & chips

Scampi in a basket

Scampi in a basket

Vielleicht kommt Rick Stein ja demnächst mal im Cornish Arms vorbei und bringt ein paar neue Rezepte mit. Könnte nicht schaden.

The Cornish Arms, Churchtown, St Merryn, Padstow
https://www.rickstein.com/eat-with-us/the-cornish-arms/

Hinweis: Wir haben das Cornish Arms im September 2014 besucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.