Frau D. bittet zu Tisch

Lachspraline auf feinem Gurkensalat

Immer dann, wenn “Frau D. zu Tisch bittet”, sitzen 14 Menschen, die sich noch nie begegnet sind, an einem Esstisch. Die Voraussetzung für einen katastrophalen Abend – oder einen sehr gelungenen.

Die Idee zu diesen Abenden stammt von den “Supper Clubs”, bei denen sich Menschen zum Dinner in Privatwohnungen treffen. Ganz so geheim geht es bei Frau D., Christine Dördelmann, aber nicht zu, schliesslich führt sie ansonsten die Weinhandlung “Tresorath” in Essen.

Weiterlesen»

Metro Kochherausforderung: Pasta mit Bohnen

nudeln mit bohnen

Dieses Rezept wurde ein bisschen aus der Verzweiflung heraus geboren: Ich hatte Nudeln und Bohnen im Warenkorb der Metro Kochherausforderung. Jamie Oliver hatte auch hier die Lösung: Pasta mit Bohnen. Allerdings stellte sich bei genauerem Lesen heraus, dass er daraus eine Suppe kochte. Und Suppe wollte ich nicht – also habe ich ein wenig experimentiert.

Weiterlesen»

Metro Kochherausforderung: Artischocken mit Vinaigrette und zerstoßenen Mandeln

artischocken

Ganz schön wenig dran an so einer Artischocke. Aber man kann den Klassiker “Artischocken mit Vinaigrette” ja mal ausprobieren – dieses Rezept für vier Personen stammt von Jamie Oliver.

Weiterlesen»

Metro Kochherausforderung: Forellenmousse aus selbst geräucherter Forelle

raeucherforelle

Fisch und Earl Grey – warum auch immer kam mir sofort “räuchern” in den Sinn. Nachdem ich mir ein Kilo Räuchermehl besorgt hatte, stellte ich fest: Braucht man gar nicht. Genauso wenig wie einen Räucherofen.

Weiterlesen»

Die Metro Kochherausforderung: Olé!

Metro Kochherausforderung

Von 1997 bis 2005 lief auf VOX das “Kochduell”, gefühlt eine der ersten Kochsendungen im deutschen Fernsehen (neben “Interessant” – Alfred Biolek). Team “Paprika” und “Tomate” bestanden jeweils aus einem Profikoch und einem Amateur. Letzterer brachte für einen Warenwert von 10 Euro einen wild zusammengewürfelten Warenkorb mit, aus dem dann etwas gezaubert werden musste. Im Fernsehen sah das auch immer alles nett aus. Wer aber – wie ich – zwei der Kochduell-Kochbücher sein eigen nannte, weiss, dass da meist sehr krude Gerichte bei rumkamen.

Weiterlesen»
© Copyright Schöner Blog(t) - Designed by Pexeto